Caibidil a Cúig: Die Präpositionen (Na Réamhfhocail)

as = aus

Gramadach na Gaeilge

Fall

as verlangt den Dativ.

Obwohl as mit deutschem aus verwandt ist, verlor es ursprünglich das -s frühzeitig, so dass die Präposition nur a lautete und in älterer Literatur oft so geschrieben wurde. Von der gleich ausgesprochenen Präposition i (früher auch a geschrieben) unterschied es sich nur durch die fehlende Anlautveränderung.
Nur vor Artikel und in den konjugierten Formen trat noch as auf, breitete sich von dort aber wieder auf Formen ohne Artikel aus, so daß im Standard heute generell as steht.
In manchen Dialekten Munsters (Cork) tritt vor Konsonant dennoch nur a auf, dann oft a’ geschrieben: a’ ceann = aus einem Kopf

Anlautveränderungen

Fragen:

Kombination mit Personalpronomen:

  allgemein Kontrastform Übersetzung
ich asam asamsa aus mir
du asat asatsa aus dir
er as as-san aus ihm, daraus
sie aisti aistise aus ihr
wir asainn asainne aus uns
ihr asaibh asaibhse aus euch
sie astu astusan aus ihnen

Verwendung:

  1. Räumlich/übertragen: aus,  heraus (wie dt.)
  2. Herkunft aus: aus Dublin, etc. (mit Kopula) Is as Béal Feirste é. = Er ist aus Belfast.
  3. Startpunkt einer Bewegung von: as sin go Éirinn = von dort bis Irland, i bhfad as seo = weit von hier
  4. Beschaffenheit aus: aus Stoff / Material (wie dt.) as an éadach
  5. Ursprung: aus:
  6. in / mit einem Medium: nigh as uisce é = wasch es in (mit) Wasser
  7. in / auf einer Sprache: as Gaeilge = in Irisch, as Gearmáinis = auf Deutsch
  8. örtliche Angabe einer Eigenschaft/Merkmals (an): géar as an mbarr = scharf an der Spitze
  9. allg. außerhalb: as amharc = außer Sicht, as cuimse = außerhalb des Meßbereichs (Gegensatz innerhalb = ar: ar amharc = in Sicht)
  10. außerhalb normaler Fumktion: as ordú = außer Ordnung/Funktion (vgl. Engl.: out of order), as úsaid = außer Gebrauch, as bealach = abseits des Weges (= im Irrtum)
  11. fehlen von: as obair = ohne Arbeit, tá ... as ... = nicht haben (im Gegensatz zu tá ... ag = haben)
  12. außer, heraus aus: as guais = außer Gefahr, as an imirt = aus dem Spiel heraus
  13. Auswahl aus: bain rogha as = auswählen aus, duine as béirt = einer von zweien
  14. Engagement in : tá as rud = in einer Sache engagiert sein ("Engagement aus etwas schöpfen")
  15. adverbial aus sein: (wie im dt.) Tá .... asTá an raidió as = das Radio ist ausaus machen: cas ... asChas mé an tine as = ich machte das Feuer aus
  16. adverbial nicht dazugehören, draußen sein: tá mé as = ich bin draußen.
  17. adverbial alleinas féin: tá mé ag súil as féin = ich gehe allein
  18. adverbial allein sein: tá as ... féin, z.B. Tá asainn féin anois = wir sind jetzt allein

suas
Navigationsleiste
Präpositionen
Gramadach na Gaeilge
braesicke.de
© Lars Braesicke 1999 / 2000

Valid HTML 4.01!